Label DEFEND Paris

DEFEND Paris ist da!!!

Jede Lieferung in so einer Modeboutique ist ja super spannend!
Das, was vor Wochen oder Monaten geordert wurde wird geliefert…
Alle freuen sich auf die neuesten Trends und jeder hat so das ein oder andere Teil, bei dem die Vorfreude schier ins Unendliche wächst!

Bei uns war es jetzt wieder so weit. Ein Paket wurde geliefert und der Inhalt entpuppte sich als genau das, was seit längerer Zeit freudig erwartet wurde -> DEFEND Paris!!

Rebellion und Idealismus, dafür steht DEFEND Paris! Shirts mit eindeutigen Sprüchen und Motiven, die zur friedlichen Koexistenz auffordern, Menschenrechte verteidigen und gleichzeitig für die Heimatstadt des Labels Paris einstehen.
Provokation über die Mode ist hier das Thema und vielleicht heute die Art der Demonstration und Subversion. DEFEND Paris steht für die Hoffnung auf eine bessere Welt und gerade das macht das Label doch noch interessanter, oder was meint ihr?!

Schwarz und weiß sind die vorherrschenden Farben! Kurze Schlagwörter, klare Mitteilungen, fertig!! Ein richtiges Fashion-Statement! Wir sind alle begeistert und tragen die Shirts fleißig…
Mal gucken, ob die Kunden das neue Label mit der gleichen Begeisterung wie unser Team aufnehmen werden…

 

„Just the original“ Please

Wenn Frauen eine neue Jeans brauchen, dann ist das ja immer so eine Sache für sich!

Die passende, toll sitzende und schmeichelnde Jeans wollen wir alle haben!

Der Sitz soll fantastisch sein, bequem zu tragen, vorteilhaft, tolle Figur soll sie machen, schöne Waschung haben und am besten ewig halten.

So eine Jeans hat schon einiges zu leisten bei uns. Aber finden muss man sie erstmal, die “Eine”!

Für uns ist diese Jeans sehr oft eine “Please”. Die 2010 in Bologna gegründete italienische Marke richtet sich an Frauen, die Spaß an Mode haben, an Lifestyle, am Leben. Sprich, sie richtet sich an uns!

Das silberne Herzchen ist das Markenzeichen des Labels, super süß und irgendwie gibt es der eh schon sehr stilsicheren Marke noch den letzten Schliff.

Die Hosen sitzen einfach toll. Es gibt unterschiedliche Schnitte. Die “p78″, der Boyfriend-Schnitt sozusagen ist auf jedenfall eines unserer Lieblingsmodelle. Super bequem, wahnsinnig stylisch, tolle Waschungen. Ob mit einem einfachen Shirt im Casual-Style, mit Lederjacke auf rockig oder auch mal mit Blazer auf schick und Bürotauglich gestylt, diese Hosen sind einfach super! Wer lieber Skinny Jeans trägt, findet hier auch sein passendes Modell.

Eine echt tolle Marke und wer noch auf der Suche nach der “einen” Jeans ist, sollte sich mal ein bisschen mit der Please beschäftigen…

 

 

Kommt mit zu „Please“!

Heute nehmen Yvonne und ich euch mit zu einem Ordertermin bei Please.

Ziel: Düsseldorf! Thema: Hosen!

Wie immer eine tolle Location, viel Auswahl. Wer die Wahl hat, …
Wir haben uns u. a. für ein tolles Modell entschieden.

Hier seht ihr es:

unnamed

Diese Saison sind Patches wieder ein Thema und hier in Kombi mit der verwaschenen Jeans fanden wir die Hose einen tollen Hingucker und super kombinierbar mit verschiedenen Looks.

Hier seht ihr Yvonne bei der Arbeit:

Please 4

Bei Please zu ordern heißt immer, dass wir eine tolle Möglichkeit bekommen schöne Fotos zu machen.

 

Jetzt warten wir gespannt auf die Auslieferung der Hose und auf eure Reaktion darauf!

 

 

1 9 10 11