Fashion- und Lifestyleblog

Willkommen in meiner Welt!

„Pure Life“ steht, wie der Name verrät, für das pure Leben.
Im Fall von „Pure Life by Macao“ steht es für mein Leben, meine Welt.
Mode, Beauty, Lifestyle und Mallorca sind die vier Themen, über die ich hier blogge.

Willkommen auf „Pure Life by Macao“

Aber wieso überhaupt ein Blog?

Ich liebe meinen Job und alles, was dazu gehört. Die neuen Trends sichten, zur Order fahren, der Verkauf und der Kontakt zu unseren Kundinnen im Store, der Onlineshop und das Blog. Sogar die Büroarbeit hat schöne Seiten und manchmal ist es bei all dem Trubel auch beruhigend für eine gewisse Zeit stupide Dinge am Schreibtisch abzuarbeiten. Von dem Moment, in dem wir eine Order schreiben bis zu dem Zeitpunkt, indem die Kundin das Teilchen in ihren Händen hält liegen viele Arbeitsschritte.
Im Laden begegnen mir häufig Fragen zum Ordern, den neuesten Styles und Trends, wann kommt was in den Laden. Das Interesse an der Fashionweek, den tollen großen Messen wie der Premium und der Panorama in Berlin ist groß. Was machen wir da überhaupt machen, wen treffen wir und wann wird die gerade gesichtete Ware endlich ausgeliefert? Es gibt so viele lustige Anekdoten, die wir von den Reisen mitbringen und die wir gerne mit euch teilen möchten. Ich möchte die erwähnten Fragen auch gerne beantworten, habe aber oft zu wenig Zeit und bin auch nicht immer vor Ort.

So kam die Entscheidung ein eigenes Blog ins Leben zu rufen, ein Fashionblog. Macao ist ein kleines Modeunternehmen, also klares Ziel: Bloggen über Mode und wie gerade beschrieben entstand das Blog um euch den gewünschten Einblick hinter die Macao Kulissen zu gewähren, also perfekt, die Idee war geboren!
Ein Name musste her und da stand erstmal jede Menge Brainstorming bei uns an.
„Pure Life“, das pure Leben. Das passt eigentlich immer und zu allem, was man liebt, was man gerne macht, was für einen selbst sein Leben lebenswert macht. Passt also zur Mode und zu vielem anderen, oder nicht? Und hier geht es um das pure Leben von Macao.
Also entstand der Name: „Pure Life by Macao“.

Nachdem ich am Bloggen viel Freude entwickelt hatte, habe ich mich entschlossen euch noch mehr Facetten meiner Welt zu zeigen und so wurde der Bereich Fashion um die Punkte Lifestyle und Mallorca ergänzt.

Wie beim Onlineshop, so steckt auch hinter „Pure Life by Macao“ eine Menge Arbeit. Diese macht wahnsinnig viel Spaß und muss geteilt werden. Sonst ist es nicht zu schaffen. Und so ist es auch hier so, dass ich nicht „alleine“ arbeite. Ich darf vor der Kamera lächeln und Pia im Hintergrund schwitzen. Wir arbeiten schon ein paar Jahre zusammen und haben mittlerweile einiges gemeinsam erlebt. Das schweißt zusammen und macht das gemeinsame Arbeiten sehr angenehm. So kann es schon mal passieren, dass die ein oder andere Mail mitten in der Nacht hin- und hergeht.

Am Anfang eines Blogpostes steht erst einmal eine Idee.
Diese Idee wird von uns besprochen. Was wird wo und wie fotografiert? Wann machen wir das?
Sind die Bilder im Kasten stehen Bildauswahl und Bearbeitung an. Themen und Texte werden besprochen, geschrieben, überarbeitet, verbessert. Das geht hin und her bis Pia und ich uns beide sicher sind, dass es so wirklich gut ist und die Botschaft rüber kommt.
Da wir beide ziemlich selbstkritisch sind und der Anspruch gefühlt immer weiter steigt, kann das alles eine Weile dauern. Die Posts werden arrangiert und besprochen. Wann geht welcher online und welches Thema ist als nächstes dran? Es ist Teamarbeit und es funktioniert wirklich gut. Wir haben großen Spaß an „Pure Life“ und freuen uns, wenn ihr den auch habt.

Jetzt aber mal zum wirklichen wichtigen Thema dieses Posts, den Blogbereichen.

Pure Life by Macao – Fashion

Ein großes Thema in meinem Leben ist die Mode. Seit meiner Ausbildung arbeite ich im Modebusiness und seit über 20 Jahren gibt es Macao. Also ist der Bereich Fashion ganz klar der führende Teil dieses Blog. Wie oben beschrieben möchte ich euch gerne mitnehmen und euch einen Blick hinter die Kulissen gewähren. Ob Fashionweek, Ordertermine, Hintergrundinfos. Auf Pure Life bekommt ihr alles Wichtige zu lesen. Ich versuche euch, wann immer es möglich ist mitzunehmen und über unsere sozialen Kanäle (Facebook und Instagram) vor Ort mit Videos und Bildern live auf dem Laufenden zu halten, sowie bei interessanten Dingen im Anschluss hier mit einem Blogpost zu informieren.

 

Pure Life by Macao – Beauty

Wir Frauen lieben wahrscheinlich alle Beauty Produkte. Gefühlt kommen im Sekundentakt neue Produkte auf den Markt, die häufig genau das gleiche können und machen. Der Bereich Beauty ist einfach meine persönliche Einschätzung, was gut funktioniert, was ich als sinnvoll empfinde und womit ich wirklich positive Erfahrungen gemacht habe.

 

Pure Life by Macao – Lifestyle 

Kennt ihr das Zitat von Elsie de Wolfe „I am going to make everything around me beautiful – that will be my life“? Jetzt wisst ihr, warum Lifestyle der zweite wichtige Bereich auf Pure Life ist. Das Leben ist kurz. Wir sollten es genießen und es uns schön machen. Viel mehr Worte bedarf es hier gar nicht, also lasse ich Bilder sprechen:

Pure Life by Macao – Mallorca:

Ich liebe Mallorca. Die Insel ist mein zweites zu Hause. Hier fühle ich mich wohl. Am Meer sitzen mit einen kühlen Drink in der Hand, einfach toll. Der mallorquinische Stil, das Lebensgefühl, wunderschön! Ich lasse euch daran sehr gerne teilhaben und gebe euch den ein oder anderen wertvollen Tipp in puncto Lifestyle auf Mallorca. Denn hier gibt es so schöne versteckte Buchten, Restaurants, Bars, Geschäfte und vieles mehr zu entdecken.


 Folgt mir gerne auf Facebook und Instagram ♥

Nicht jeder hat Lust ständig ein Blog zu verfolgen. Ihr findet mich in den sozialen Netzwerken mit Bildern und kurzen Texten zu den oben genannten Bereichen. Wenn ihr mögt freue ich mich, mich dort mit euch zu vernetzen und in Kontakt zu treten und/oder zu bleiben.

Ein Klick auf das folgende Bild und du bist auf unserem Facebook-Auftritt:

Ein Klick auf das folgende Bild und du findest dich auf unserem Instagram-Account wieder:

 

 

 

Macao Onlineshop 24/7 für dich da ♥

Macao Fashion – uns gibt’s on- und offline

Wir sind 24/7 für dich erreichbar ♥ Wir versenden kostenfrei (innerhalb Deutschlands) ♥ Die Päckchen werden mit Liebe für dich verpackt ♥

Willkommen in unserem Onlineshop!

Unser Onlineshop ist klar gegliedert und leicht zu bedienen. Wir wollen euch keine hochkomplexe Homepage präsentieren, sondern euch hier einen Mehrwert schenken.

Ihr habt nicht genug Zeit zu uns in den Laden zu kommen, wollt aber unbedingt den neuen Pulli haben, der gerade auf Facebook oder Instagram gepostet wurde? Ihr seid aus Dortmund weggezogen, möchtet aber trotzdem gerne weiterhin bei Macao einkaufen? Ihr habt bei uns ein Teilchen in den sozialen Netzwerken entdeckt, das ihr gerne kaufen möchtet, lebt aber nicht um die Ecke oder habt einfach keine Zeit und Lust aus dem Haus zu gehen?
Dafür haben wir den Macao Onlineshop gegründet, um neben dem schönen Kauferlebnis vor Ort auch die Möglichkeit des Online Kauferlebnisses für euch zu schaffen.

Über dem Startbild siehst du eine Liste, das ist unser Menü. Gegliedert in Neuheiten; Kleidung (Unterpunkte: Oberteile, Hosen und Röcke, Kleider und Jumper, Jacken und Mäntel, Accessoires); Schmuck; Schuhe; Taschen; Sale.
Ganz rechts gibt es noch den Punkt: Marken von A bis Z. Hier kannst du gezielt nach einem bestimmten Label schauen. In unserem Neuheiten-Bereich findest du immer die aktuellen Teile, der in den letzten vier Wochen angekommenen Ware. Hier bekommst du auf einen Blick all unsere coolen neuen Styles und Musthaves zu sehen. Du musst dich nicht lange durchklicken, sondern hast alles zusammengefasst.

 Mit Liebe für dich verpackt ♥

Wir versenden deutschlandweit kostenfrei. Ab und zu überraschen wir unsere Kundinnen mit kleinen Give aways unserer Firmen. Auch, wenn du deine Bestellung zurücksendest darfst du dein kleines Geschenk natürlich behalten. Es ist ein Dankeschön von uns für dich, weil du dich für uns entschieden hast und uns dein Vertrauen schenkst.

Sollte dir dein Wunschprodukt nicht gefallen, nicht passen oder du hast dich einfach umentschieden, dann enthält dein Paket für diesen Fall ein Retourenformular. Dieses füllst du aus und schickst uns das Paket auf deine Kosten zurück. Wir sind ein kleines persönlich gehaltenes Modeunternehmen und können daher leider nicht alle Kosten tragen. Wenn du in der Nähe wohnst oder eh unterwegs bist kannst du uns deine Rücksendung aber auch sehr gerne im Laden vorbeibringen.

Macao Fashion – uns gibt es on- und offline. 

Onlineshopping ist praktisch und zeitsparend, keine Frage! Wir sehen es als tollen Mehrwert. Aber nichts geht über dieses schöne Kauferlebnis vor Ort. Macao, der Laden ist ein Treffpunkt in Dortmund für Bekannte und für Freunde, für langjährige und für neue Kundinnen, zum Stöbern, Shoppen aber auch zum Quatschen.
Wir freuen uns über alt bekannte Gesichter genauso wie über Neue. Unsere Kundinnen sind uns längst ans Herz gewachsen und von vielen wissen wir auch einiges an privaten Details und Geschichten. Es fühlt sich an wie nach Hause kommen, zusammenkommen.

Komm uns doch einfach mal besuchen. Ob auf einen Cappuccino, einen Prosecco oder ein Glas Wasser. Wir freuen uns auf dich!


♥ Macao Onlineshop … nur einen Klick und … deins! ♥

Ein Versuch ist es wert! Klicke auf das Bild und du wirst direkt zu unserem Shop weitergeleitet.

Um immer up to date zu bleiben findest du uns hier auf Facebook:

… und auf Instagram:

 

 

 

Behind the MACAO scenes…

Einfach mal DANKE sagen

Als ich anfing diesen Post zu schreiben wollte ich euch eigentlich unsere sozialen Medien vorstellen, die Gedanken nahmen ihren Lauf und heraus kam ein ganz anderer Beitrag.

Hiermit möchte ich DANKE sagen!

Seit vielen Monaten laufen bei uns im Hintergrund die Arbeiten auf Hochtouren. Gemeinsam hatten Pia und ich den Wunsch einen eigenen Onlineshop ins Leben zu rufen. Der Weg dahin und die perfekte Umsetzung in den sozialen Medien ist mühsam. Ständig erfinden wir uns neu, überdenken unsere Ideen und stecken viel Kraft in unser Wunschprojekt. Wir entscheiden gemeinsam, für die Fleißarbeit und Umsetzung im Hintergrund jedoch ist Pia zuständig.

Liebe Pia,

monatelang hast du wahnsinnig viel Kraft und Zeit eingesetzt, sehr viel branchenspezifisches gelesen, dich weiter gebildet und dich in komplexe Themen eingearbeitet um unseren Traum zu verwirklichen. In all dieser Zeit hast du dich um deinen kranken Papa gekümmert, dich für ein Fernstudium entschieden und dich neben allem noch um deine Oma und deinen Hund gekümmert. Deinen Vater hast du verloren und trotz allem hast du in all der Zeit unfassbares geleistet und umgesetzt. Du bist eine der stärksten, bemerkenswertesten, hilfsbereitesten und liebenswertesten Persönlichkeiten, die ich kenne.

Schön, dass es dich gibt…

Mein ganz besonderer Dank an dieser Stelle gilt Pia. Und dafür möchte ich auf diesem Wege einfach DANKE sagen!

Ich wollte euch auch mal einen persönlichen Einblick hinter die Macao Kulissen gewähren. Als Kundin sieht man natürlich immer den „Verkaufsbereich“, den Onlineshop, das Blog. Aber es steckt so viel mehr dahinter und auch daran möchten wir euch teilhaben lassen.

Geburtstagsritual unter Freundinnen

Leckeres Essen, spritzige Drinks & pikante Frauengespräche

Seit vielen Jahren pflege ich mit meinen Freundinnen Suse und Britta ein schönes Ritual. Zum Geburtstag gibt es einen extra Tag für das Geburtstagskind. Es darf entscheiden, möchte ich ausgeführt oder bekocht werden? In der Regel entscheiden wir uns für das leckere drei Gänge Überraschungsmenü. Und haben dann besonders viel Zeit zum quatschen. Dieses Mal ist Britta dran – happy birthday!

Das Menü wird ausgesucht. Britta hat Berge von Kochbüchern, liebt es in diesen zu blättern und kümmert sich in der Regel um die Rezeptauswahl.
Ich bereite gerne zu und dekoriere das Menü. Suse ist die Küchenfee (auf jeden Fall einladen) und der perfekte Zuarbeiter. Sie räumt auf! Dreht man sich mal kurz um, ist schon wieder alles ordentlich. Einmal auf die Toilette, ist die Küche wieder blitzeblank und die Spülmaschine eingeräumt (ich muss dann mal ;-)).

Hähnchenkeulen vom Blech – ein sensationell leckeres Gericht und leicht in der Zubereitung. Dazu noch ohne Kohlenhydrate. Perfekt!

Ein leichter Sommersalat mit Erdbeeren und Mozzarella. Hmmm… lecker

Als Dessert wünschte sich Britta ein Obstsorbet aus gefrorenen Früchten. Leicht und lecker.

Da mir das Hauptgericht am besten geschmeckt hat verrate ich euch hier das Rezept (4 Personen):

4 Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, anschließend mit Ölivenöl einpinseln. 700 g Kirschtomaten (am Besten rote und gelbe – ist schöner fürs Auge) halbieren, eine Dose Kircherbsen und halbierte grüne Oliven zwischen den Hähnchenkeulen auf dem Backblech verteilen und ab in den Ofen (Ober/ Unterhitze 200° ca. 40 min), nach 25 Minuten Feta-Käse darüber streuen. Zum Schluß Petersilie darüber streuen.

Voila! Fertig ist das Gericht! Lasst es euch schmecken! Und verratet doch mal, habt ihr auch so schöne Geburtstagsrituale?


♥ Lieblingslook zum Nachshoppen ♥

Das luftig lockere Blusenshirt von Guess kostet 79,99€ und es ist erhältlich in den Größen S bis L.

 

 

 

 

  Die stylische Skinny Jeans von Only kostet 39,99€ und ist erhältlich in den Größen S bis XL und den Längen 30 und 32.

Die Auslieferungsphase hat begonnen…

Diese Styles und Trends kommen jetzt!

Genau vor vier Monaten haben wir diesen Blogpost online gestellt. Erinnert ihr euch? Es ging um die Order für den Herbst/ Winter 2018. Jetzt ist es soweit und genau diese Teile werden ausgeliefert. Täglich erreichen uns Pakete und es fühlt sich ein bisschen wie Weihnachten an, jeden Tag dürfen wir auspacken. Auch ich weiß nicht genau, welches meiner Lieblingsteilchen zuerst geliefert wird. Ordern macht wahnsinnig viel Spaß, aber auch die Auslieferungsphase ist immer wieder besonders spannend für mich. Haben wir die Outfits ausgesucht, die ihr haben möchtet? Seid ihr genauso begeistert wie wir? Was kommt am besten an?

Dieses Mal möchte ich unseren „alten“ Blogpost „reposten“, bzw. euch die Bilder der georderten Artikel hier nochmal zeigen. Jetzt kommen die Trends und Styles zu uns in den Laden und in den Onlineshop. Also schaut mal, was ihr bald auf den Straßen sehen werdet…

„Fake Fur“ bleibt ein beliebter Trend und das Label jakke hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Ich muss diese Jacke haben! Ich werde die Felljacken lässig mit destroyed Jeans und Sneakern kombinieren.

Ich finde beide Jacken super. Für welche Farbe entscheidet ihr euch? Seid ihr Team Blau oder Rot?

Auch Yvonne war total begeistert und kombinierte den Fellmantel im Streetstyle Look.
Unkompliziert und stylisch! Im Moment noch etwas warm, zugegeben. Aber was meint ihr wie cool dieser Mantel in der etwas kälteren Jahreszeit aussieht? Und er ist so kuschelig. Definitiver Pluspunkt, oder nicht?

Komm mir nicht zu nah!
Statements finden sich überall, hier in Form einer Mütze.
Natürlich geordert… und auch schon da!

Outfits im Colourblocking-Stil haben eine tolle Wirkung. Einfach cool und frisch. Knallfarben sind im Kommen und ein absolutes Musthave für jede von uns.
Wir haben uns schon in die neue Grace Kollektion verliebt. Rockige Pullis und Beanies, die uns gute Laune ins Gesicht zaubern. Cool, sportlich und die totalen Hingucker.

Habt ihr schon einen Favoriten?

Nü steht eher für extravagantere Mode. Sehr cool, rockig und immer einen Touch Glamour mit dabei. Die Looks sind außergewöhnlich und sehr cool, wie wir finden.
Nü greift das Thema Bauchtasche auf. Man sieht das Accessoires jetzt schon hier und da. Es bleibt weiterhin ein Trendthema. Die Bauchtasche ist schon fast vergriffen bei uns.

Rich&Royal – bei MACAO definitiv nicht mehr wegzudenken!
Bei Rich&Royal heißt es: Stilbruch ist Prinzip!
Kombis, die sich sonst wenige trauen sind hier zu Hause. Neue Spannung erhält die Kollektion im Spiel mit maskulinen Gegensätzen. Hier werden Blumen mit Karo kombiniert, Glitzer trifft auf Cord… Spannend und cool!

„Riskieren“ wir dieses Jahr gemeinsam etwas und trauen uns an die coolen Kombis von Rich&Royal?

Klassischer Schnitt, aufgepeppt durch Patches. Einfach schön. Klassische Mäntel gehen einfach immer, oder?

Der Mantel wurde heute geliefert und die ersten Kundinnen haben ihn schon reservieren lassen.

So, wie schon geschrieben, die ersten Teile sind da – on- und offline. Der Rest folgt.
Wir freuen uns auf euch!


♥ Mein neues Lieblingsteil ♥

Hat dieser wunderschöner Traummantel bei euch auch Potenzial zum Lieblingsteil? Dann klickt einfach auf das Bild und schaut ihn euch genauer in unserem Onlineshop an.

Die anderen Teile kommen auch nach und nach dazu…

Lesestoff für die Sommerferien

„Ich bin nicht alt, nur schon sehr lange jung“ und möchte ich ein Buch über das Älter werden wirklich lesen?

„Ich gehe zum Lachen lieber in den Keller! Ich lese keine lustigen Bücher! Ich lese lieber Krimis und fange Serienmörder.“
Das war immer meine Aussage, wenn mir eine Freundin einen Tipp für ein lustiges Buch gab. Meine Freundin, Meri, ließ nicht locker und ich musste dieses Exemplar mit nach Hause nehmen.

„Ich bin nicht alt, nur schon sehr lange jung: Wie dein Leben mit jedem Jahr besser wird“ von Alexandra Reinwarth ( „Ich bin nicht alt, nur schon sehr lange jung“ bei Amazon) (*Amazon Affiliate Link). Ein Buch über das Älterwerden – das will ich doch nicht wirklich lesen.
Ich habe es getan.

Ein Buch mit liebevollen, zutreffenden und witzigen Anekdoten, die mich nachdenklich stimmten.

Zitate aus dem Buch „Ich bin nicht alt, nur schon sehr lange jung: Wie dein Leben mit jedem Jahr besser wird“ von Alexandra Reinwarth:

„Ich bin viel ungeduldiger geworden. Ich habe einfach keinen Nerv mehr für – Scheiß.“

„Du arrogante Wurst.“ (will ich auch mal zu jemanden sagen)

„Ich will nur noch Menschen um mich haben, die ich mag und die mir guttun.“

„Am Arsch vorbei geht auch ein Weg“.

„Ich will meine Zeit nicht mehr vergeuden.“

„So läuft der Hase nicht. Der Hase sitzt nämlich lieber im Gras und schaut in die Sonne.“

„Ich bin zu alt für den Scheiß.“

„Mein Körper verändert sich, die Haut wirft Falten.“

Hier wird nach Herzenlust geschimpft und laut gedacht. Das Buch regt zum Nachdenken an.  Gibt es nicht auch jemanden, dem ihr immer mal die Meinung sagen wolltet? Was möchte ich mal laut aussprechen und wofür möchte ich meine Zeit nicht mehr verschwenden?

Ein besonders schönes Thema waren die Ticks (hier fühlte ich mich besonders ertappt) – ich bin eine Wäscheschrulle. Die Ticks beschreiben unsere seltsamen Angewohnheiten (diese sind so lustig und meine besonders peinlich – ich werde sie euch nicht verraten). Einige werde ich ablegen und andere werde ich ganz einfach noch besser vor meinen Freunden verbergen.

Findet ihr die Vorstellung, dass jemand vor euch seine Nase in das Duschgel gesteckt hat um herrlich daran zu schnuppern auch so ekelig (Willkommen im Club) ? Dann nehmt doch einfach eine hintere Flasche aus dem Regal (und schon habt ihr einen Tick mehr).

Mein Buchtipp für die Sommerferien.



♥ Lieblingslook zum Nachshoppen ♥

 

Dieses Longgsleeve in klassisch edlem Look von Rich&Royal kostet 49,95€ und es ist in XS bis XL verfügbar.

 

 

 

 

 


Diese Skinny Jeans von Only kostet 39,99€ und ist verfügbar in den Größen S bis XL und in den Längen 30 und 32.

Fashionweek Berlin – Tag 2

Auf zur Panorama

Tag 2 in Berlin – wir stärken uns erstmal mit einem coffee to go. Der Abend gestern war lang.
Auch ein toller Tipp in Berlin: Frühstück in der Oslo Kaffee Bar – hier bekommt man leckeren Kaffee und Sandwiche. Perfekter Start in einen anstrengenden Messetag.

Nun nehmen wir euch mit zur Panorama.

In der Regel schauen wir uns auf der Messe die Trends für das kommende Frühjahr an (in dem Fall Frühjahr 2019). Hier handelt es sich allerdings um ein kurzfristiges Lieferprogramm und wir können uns freuen, das heißt: diese super süßen Jäckchen werden schon im September geliefert. Hurra!

Ich glaube ich brauche beide!

Hier kommt ein alt bekanntes, für uns vielleicht aber neues Label. Starke Farben, tolle Muster, klassisch und stylisch. Wir finden die Styles sehr cool. Was meint ihr? Ordern, ja oder nein?

Bisschen Inspiration an Deko und leckere Drinks und Snacks gehören auch zur Panorama.

Eines unserer neuen Lieblingsrestaurants ist der Vietnamese Co Chu. In der offenen Küche  bereiten flinke Hände sensationell leckere Gerichte zu einem günstigen Preis zu.

Hier ist alles topp! Kleine Probleme hatte ich lediglich beim schnellen Entscheiden der richtigen Toilettentür. Für welches Zeichen hättet ihr euch entschieden?
Ich traf die falsche Wahl.

Absoluter Trend auf den Berliner Modemessen – der „ugly chunky Sneaker-Look“. Der Name ist Programm! Top oder Flop – was sagt ihr?

Ehrlich gesagt, wir wissen es noch nicht genau!

Die Modewoche in Berlin ist zu Ende, für uns geht es ans Ordern! Wir halten euch auf dem Laufenden…

Fashionweek Berlin – Tag 1

Begleitet uns zur Premium

Die Berliner Fashionweek ist für uns Arbeit, aber natürlich genießen wir unseren Mädelstrip zweimal im Jahr auch. Neben den Messen stehen Restaurantbesuche und Parties während der dreitägigen Reise an.

Colourblocking ist weiterhin ein Trendthema für den kommenden Sommer.

Könnt ihr euch noch an meine Lieblingssandalen erinnern (die Bunten mit den Muscheln)?Ich habe sie tausendfach gepostet. Hier seht ihr ihre Nachfolger für die kommende Saison.

Codello bezaubert mal wieder mit zahlreichen Prints, wunderschönen Farben und Stoffen sowie mit Liebe designten Verpackungen.

Rich&Royal überrascht immer wieder mit Mustermix und ausgefallenen Kombinationsmöglichkeiten. Hier werden wir mit leckeren Snacks und Getränken verwöhnt.

Hier braucht das Auge länger… Die Outfits sind super interessant und krass kombiniert. Für welches würdet Ihr euch entscheiden? Habt Ihr schon einen Favoriten?

Wunderschöne Teilchen haben wir dieses Jahr auch am Grace Stand entdeckt. Schaut selbst!

Girls Night out. Auf zur Tigha Party – Tigha Island

Diese fand in diesem Jahr im Anomalie Art Club statt. Coole Leute, coole Lokation und es gab mal wieder viel zu sehen. Ein super lustiger Abend!

Das war Tag 1 in Berlin.

 

Mallorca Shopping Tipp

Altstadtflair

Bei jedem Mallorca Besuch plane ich einen Shoppingtag in der Altstadt von Palma ein. Eine inspirierende Stadt mit kreativen und individuellen kleinen Geschäften, Galerien, unzähligen Kaffees. Hier scheint die Welt nie still zu stehen. Für mich Lifestyle und Inspiration pur. Ich schlendere gerne durch die kleinen kopfsteinbepflasterten Gassen und habe diesmal einen extravaganten Laden entdeckt, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Willkommen im Geschäft SLUIZ!

Von der kreativen Art zu dekorieren bin ich begeistert. Goldene Käfer werden zwischen barocken Kleidern drapiert, Stofftiere liebevoll in Salatschüsseln gesetzt. Hanna und ich waren sofort begeistert.

Skurril, lustig, irgendwie schräg, surreal. Ich weiß gar nicht welche Worte ich zum Beschreiben dieses coolen Stores nutzen soll. Ein großes verschachteltes Geschäft, in dem man keinen Winkel auslassen sollte. Das Angebot umfasst Dekoartikel, edlen Homestyle, mallorquinisches, ausgefallenes, neues und gebrauchtes. Überwiegend Neuware aber auch ein paar Antiquitäten. Hier findet man das Richtige für jede Gelegenheit oder einfach nur ein kleines Mitbringsel für zu Hause.

Wenn ihr in Palma seid, mein Tipp: Shoppingtrip ins Geschäft SLUIZ:
Carrer de Montenegro 3, 07012 Palma, Illes Balears, Spanien

Viel Spaß beim Stöbern!

Und einen wunderschönen Urlaub auf meiner Lieblingsinsel!

Anker Plätzchen…

…made with love

Voila, hier das Ergebnis von meinem letzten Besuch im Cake Dekoration Shop.
Meine nächste Herausforderung war: ich wollte wunderschöne mit Fondant überzogene Plätzchen backen. Der Weg dahin war steinig, aber er hat sich gelohnt…

Der Teig wurde sehr schnell weich und auf dem Weg vom Ausstechen des Ankers bis zum Backblech war kein Anker mehr zu sehen. Verflixt! Wie bekomme ich also diese verflixten Plätzchen auf das Backblech und zwar in Form eines Ankers ohne dass sie verlaufen?

Zum Glück stand mir meine Nichte, Katharina, mit Rat und Tat zur Seite.
Dank ihr sind Backmatte und Teigkarte ab sofort neu in meinem Wortschatz und waren an dem Tag hilfreiche Begleiter. Auch einen Fondantglätter und Probleme beim ausrollen kannte ich bis dahin (noch) nicht. Man lernt nie aus.
Dieser wird mit ein wenig dünn verteilter Stärke ausgerollt und schon kam die nächste Überraschung auf mich zu: um Stärke dünn zu verteilen nimmt man ein Seidensöcken. Kein Scherz und keine Angst beim probieren – diese waren natürlich ungetragen!

Und nun das schicke und leckere Ergebnis.

Rezept Schokokekse:

250g Zucker mit 250g Butter, 1 Prise Salz und 2 Päckchen Vanillezucker gut miteinander verrühren. Dann 2 Eier unter die Masse rühren. Zum Schluss 450g Mehl mit 50g Kakaopulver und 1 Messerspitze Backpulver mischen und unter rühren.

Am besten über Nacht oder mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.

Fondant nach Wahl.

Viel Spaß beim Backen und Dekorieren und natürlich guten Appetit beim Naschen!

1 2 3 13